TRUMPISCH Aussprache: “drambisch” Das neue Un-Wort des Jahres 2017! Bedeutung: Übertreibungen jeder Art, vollkommen egal ob wahr oder unwahr, garantiert nicht überprüft und auch ansonsten vollkommen hirnlos! Beispiele: “Ich hab die größten Hände der Welt – und den größten… Du weißt schon…” “Ich weiß mehr als das Internet!” “Nur ich […]

Für alle, die es noch nicht wissen… Daniel Gabriel Fahrenheit stammte aus einer deutschen Hanse-Familie und die USA haben seine Temperatur-Skala übernommen. Während wir Deutschen die Temperatur-Skala von einem Schweden übernommen haben, nämlich Anders Celsius. Macht schon Sinn – oder? 😉 Wenn man also in den USA Urlaub macht oder […]

Kreditkarten Vergleich Kreditkarten – keine Überraschungen bei der Abrechnung Im modernen Leben bieten Kreditkarten mehr Vorteile als Bargeld. Im Urlaub und beim Online-Shoppen ist die Kreditkarte dem Bargeld überlegen. Aber auch beim Einkaufen und Tanken wird gerne zur Kreditkarte gegriffen. Ein Grund ist die Kreditfunktion. Bis zur Kreditkartenabrechnung wird der […]

Heute habe ich von einer neuen Möglichkeit erfahren, wie man ganz legal, deutsches Netflix auch in den USA ansehen kann! In diesem Fall funktioniert es tatsächlich für alle möglichen Filme und Serien. Außerdem ist es ganz einfach und kostet nichts! Es funktioniert in jedem Fall für den Google Chrome Browser […]

Sicher wird es der ein oder andere lustig finden, dass jemand, der Big-Apple.TV betreibt, gleichzeitig ein Buch über die negativen Erlebnisse in New York veröffentlicht. Tatsächlich ist das aber ganz einfach zu erklären… Eine Stadt wie New York City hat eben nicht nur eine positive sondern auch eine negative Seite. […]

Dieser Eintrag ist wirklich keine schöne Geschichte… eher eine Geschichte darüber wie Bürokraten und stumpfsinnige Regeln normale Menschen, in diesem Fall uns, in die absolute Verzweiflung treiben. Dabei fing alles erstmal noch “relativ” harmlos an. Die Mutter meiner Frau, Marija (65 Jahre alt), war zu Hause in Deutschland in ihrer […]

Gerade eben habe ich durch reinen Zufall herausgefunden, dass man bei der amerikanischen Versicherung Progressive weniger Beitrag für das eigene Auto bezahlt, wenn man “Homeowner” (Wohnungsbesitzer) ist. Keine Ahnung wo da der Zusammenhang ist, aber es ist tatsächlich so. Ich habe die Angaben jetzt online von “Renter” zu “Homeowner” geändert […]